Shopware 6 SEO – Tipps und Tricks (Teil1)

Du hast einen Online-Shop, aber so richtig hast du dich noch nie mit SEO befasst?

Damit ergeht dir nicht nur viel Traffic, sondern auch viel Umsatz, weil dich potentielle Kunden nicht finden – und dabei ist es egal, ob du ein großes Unternehmen hast oder Einzelunternehmer bist. Eine fachkundige Shopware 6 Agentur kann dir viel Arbeit abnehmen und dir dabei helfen, deinen Shopware Shop auf Vordermann zu bringen. Auch eine Shopware 6 Schulung bieten wir an.

Es stimmt, SEO war bisher mit Shopware nicht wirklich lustig und auch nicht benutzerfreundlich. Es brauchte schon fachliches Know-How, um seinen Shop SEO-fit zu machen. Aber: Mit Shopware 6 hat sich das grundlegend geändert. Doch macht Shopware 6 im Vergleich zu seinem Vorgänger viel besser? Ein paar Tipps und Tricks wollen wir jetzt schon gerne verraten.

Damit potentielle und interessierte Kunden deinen Online-Shop finden, ist SEO ein Must-Have. Auch wenn deine Produkte noch so gut sind und überzeugen, ohne SEO finden dich deine Kunden nicht und es kostet dich viel Geld, für Paid Ads in Google Ads und Facebook zu bezahlen. Mit einer ausgeklügelten SEO-Strategie erreichst du deine Kunden viel einfacher und verwandelst einen Besucher in einen Käufer.

Shopware 6 SEO – welche Möglichkeiten gibt es?


Shopware 6 ermöglicht sowohl in der Onpage-Optimierung, als auch im Bereich der Offline-Optimierung eine solide Basis zu schaffen – und das auch ganz ohne Programmierkenntnisse.

Eine wichtige SEO-Funktion sind die Metatitel, die nicht nur prägnant und aussagekräftig sein sollten, sondern auch keywordoptimiert und die Intention des Kunden ansprechen.

Ziemlich viel, aber es ist entscheidend, damit User in den Google Suchergebnissen auch auf deinen Eintrag klicken.
Das Shopware 6 Ranking kannst du mit SEO-Maßnahmen steigern, indem du jedem Produkt eine eigene Metainformation hinzufügen kannst: Meta-Titel, Meta-Beschreibung und passende Keywords.

Gerne helfen unsere Werbe-Texter mit Texten, Keyword-Recherchen -und Metal Daten.

Für die Meta-Titel bringt Shopware 6 schon Standardtemplates mit, die du aber anpassen und individualisieren kannst, ebenso kannst du für die Meta-Description einen eigenen Text vergeben. Beachte nur, dass dieser nicht länger als 160 Zeichen sein sollte, damit das Snippet bei Google auch vollständig angezeigt wird.

Um diese Anpassungen vorzunehmen, einfach im Menüpunkt Katalog Produkt oder Kategorie auswählen und bis zu den SEO-Einstellungen scrollen.

Achte darauf, für deine Kategorien und Produkte einzigartige Beschreibungen zu vergeben!

Oaziz SEO Team

Ein weiteres wichtiges Merkmal sind SEO-Texte, die du zumindest auf den wichtigsten Shopseiten integrieren sollest.

Mehr dazu im TEIL 2: Shopware SEO Tipps & Tricks (Teil2)

Shopware 6 Agentur
Wenn du mit SEO nichts anfangen kannst, du keine Ahnung hast was Metatitles sind, wie du Trackings und Codes integrierst oder ein Opt-out für den Newsletter ergänzt, dann lass dir von einer erfahrenen Shopware 6 Agentur helfen. Wir bringen deinen Shop auf Vordermann, egal ob Shopware 6 oder Magento SEO, das in seinen Möglichkeiten sehr ähnlich ist.

Kostenfrei quatschen!

Keine genaue Vorstellung ?

Kein Problem!

Die Anforderungen zu erarbeiten ist unser Job.

Mehr aus dem Shopwre Magazin

alle Artikel
No Comments

Neueste Beiträge

All Website Tags

Leave a Comment